70. GV des TTCO auf dem Sälischlössli

02 Oktober 2020

Autor: Dominik Zeltner, Posted in Vereinsanlässe



Am Samstag 19.09. fand die 70. ordentliche Generalversammlung unseres Vereins statt. Diesmal trafen wir uns an einem speziellen Ort, nämlich auf dem Sälischlössli oberhalb von Olten. 

Sportlich wie wir sind, nahmen viele den Auf- und Abstieg zum und vom Sälischlössli zu Fuss in Angriff. 

Nach dem Verspeisen einer Bio Black Angus Bauernbratwurst mit Rösti oder Vegipastetli in Schlossform, ging die GV reibungslos über die Bühne. Der Vorstand wurde komplett wiedergewählt, die 7 neuen Aktivmitglieder, sowie diverse Nachwuchs- und Passivmitglieder wurden offiziell aufgenommen. Die Clubmeister wurden geehrt, beschenkt und beklatscht. 
Nach einem wegen Corona schwierigen Vereinsjahr führte Urbi souverän durch seine erste GV. 


Vielen Dank Patrick für die vielen tollen Bilder, die nachfolgend zu sehen sind! 

Sollen wir die GV in luftiger Höhe durchführen? Kuselis Shirt gab die Antwort

Bernadette gab Zoltan letzte Anweisungen

Neuling José mit einem letzten Gebet um Aufnahme in den heiligen TTCO

Auch Neumitglied Reni war dabei

Stephan hatte für einmal keine KKG-Revision und auch keine Kreuzfahrt und beehrte deshalb wieder einmal eine TTCO GV

Zoltan schraubte die letzten Deko-Elemente zusammen

Ex-Präsident Toni zeigte Zähne. Ob er Ambitionen für ein Comeback hegte? 

Der Spielleiter mal nicht in grün

Urbi ging ein letztes mal auf Stimmenfang

Nicole wie immer ein gern gesehener Gast an unseren GVs

"Zivi-Pussy" Zeltner und Soldat Kuseli sind anhand der Frisur klar unterscheidbar

Der Ehrenpräsident erscheint in hellem Licht

Neu-Passivmitglied Leila ist jetzt auch ganz offiziell eine von uns

Ebenfalls ein TTCO-Neumitglied: Gleitschirmflieger Röbi

Kam spontan vorbei, war aber natürlich ein gern gesehener Gast: Marcel "Märsu" Fürst

Sälischlössli-Wirt Jürg Mosimann holte sich mit seiner lustigen Art viele Sympathiepunkte

Calanda-Peter war auch einer, der hochlief

Obwohl schon Jahre nicht mehr in einer Tischtennishalle, ist Beätu immernoch der fitteste von uns allen

Toni studiert die Serviette

Stefan war der unbeliebteste des Abends, denn er verteilte munter die Jahresrechnungen. Was für ein Troll!

Und lachte sich dabei ins Fäustchen

Flatscher sprach den Segen

Ehre, wem Ehre gebührt: Auch der Fotograf musste auf ein Foto

Vanessa Brüggli war als einzige Juniorin mit dabei

Präsi und Nachwuchschef waren mit dem Gebotenen zufrieden

Hallo Vatr

Hallo Muettr

Auch Elder Statesman Heinz war dabei

Nach seiner offiziellen Aufnahme stiess José seriös wie er ist mit einem Glas Wasser an

Stefans Lachen nach zu urteilen, hat er wohl soeben eine weitere Rechnung verteilt

Das Siegerlachen eines frisch wiedergewählten Präsidenten. Dieses Bild könnte das Cover eines Hochglanzmagazins zieren

Flatscher musste natürlich auch dem Wirten irgendwelche Schlötterlig anhängen

Über den Spiegel hatte man das Geschehen stets im Überblick

Der Präsi bei der Arbeit

Aktuar Zoltan schrieb das Protokoll. Ob es mit dem Siegelring unterzeichnet wurde, ist nicht überliefert. 

Diese grünen Augen schrieben ein weiteres mal schwarze Zahlen

Auch Ronny erschien fast pünktlich ;-)

Und bestellte sich sogleich ein Bier

Website-King Peter war wie immer mit von der Partie

Die Bierdeckel sind ein bisschen zu klein geraten

Clubmeister Urbi bekam den gravierten Pokal überreicht

Hartmut nahm dies zähneknirschend zur Kenntnis

Dank einem Glas Rotwein war er schnell wieder entspannt

Der Präsi mit dem entsprechenden Bier

Von der Dachterrasse aus hatte man einen herrlichen Weitblick über die nächtliche Landschaft

Auch Adci war vom Sälischlössli aus sichtbar

Zum Schluss gab es einen Fackelmarsch nach Olten runter. Gewisse Exponenten sprachen von Pyros.. 






























Neuer Kommentar verfassen

Ich bin Gast