Gründung des TTC-Olten

Präsident: Hans Siegrist

Auf einen Aufruf in der Oltner Tageszeitung hin waren zur Gründungsbesprechung vom
7. September 1950 im «Olten-Hammer»
31 Interessenten erschienen. Nach einer Orientierung durch den Initianten wurde die Gründung des TTC-Olten vollzogen, worauf sich 25 Teilnehmer in die Gründungsliste eintrugen.

Erster Clubmeister war E. Häusler.

Olten-Hammer

Das erste Trainingslokal fanden die Gründer des TTC-Olten im Restaurant «Olten Hammer», Duschmöglichkeiten waren nicht vorhanden. Gespielt wurde im «Olten Hammer» bis Ende 1968.

Aargauer Meisterschaften

Präsident: Hans Siegrist

1. Rang Kategorie Junioren Kategorie C: Hans Felber

Clubmeister: E. Häusler

Freundschaftstreffen

1. Freundschaftstreffen mit dem TTC-Oftringen.

Freundschaftsspiele

Präsident: Hans Siegrist

Freundschaftsspiel mit Brugg und Zofingen in Olten.

Clubmeister: Hans Felber

Hansruedi Strobel besteht Schiedsrichterprüfung in Aarau.

Freundschaftsspiele

Präsident: Hans Siegrist

Diverse Freundschaftsspiele in Olten und auswärts.

Einzelmeisterschaft in Grenchen: 1. Rang Hans Felber

Clubmeister: Hans Felber

Mannschaftssieg in der Zentralliga 1

Präsident: Hans Siegrist

Freundschaftsspiele gegen Schönenwerd, Zofingen und Aarau

Präsident: Hans Siegrist

A. Gross: Aargauermeister Kategorie A und
1. Rang unlizenzierte Spieler

Firma von Felbert gewährt Clubmitgliedern 10% Rabatt

Präsident: Fred Karli

Damen: 2. Rang

Herren 2: 1. Rang, Aufstiegsspiel verloren

2. Rang der Damenmannschaft

Präsident: Eduard Häusler

Herren 2: 1. Rang aber Aufstiegsspeil verloren.

Damen 1: 2. Rang hinter Aarau

Präsident: Eduard Häusler

Herren 3: 2. Rang in der 4. Liga

Erstes Grümpelturnier für nicht lizenzierte Spieler in Olten

Präsident: Eduard Häusler

Erstes Grümpelturnier für nicht lizenzierte Spieler in Olten, aufgrund eines Antrags des Präsidenten der Spielkommission Herrn Rupp.

Tischtenniskurs unter Leitung von Herrn Trefzer.

Damen 1: 2. Rang hinter Aarau.

Herren 2: Sieg in der 3. Liga.

Clubmeister Hans Felber

Präsident: Eduard Häusler

Freundschaftsspiel gegen Echterdingen bei Stuttgart

Präsident: Walter Bachl

Damen: 2. Rang

Clubmeister: K. Wölfle vor G. Jäger

Diverse Freundschaftsspiele

Präsident: Hansruedi Strobel

Freundschaftsspiel gegen Echterdingen in Olten.

Freundschaftsspiele gegen Waldenburg, jeweils in Olten und Waldenburg.

Damen: 1. Rang, Aufstiegsspiel in Basel verloren.

Clubmeisterin: E. Steinmann

Clubmeister: H. Felber vor G. Jäger

Aargauer Meisterschaft Veteranen: 2. Rang Hans Koch

Präsident: Hansruedi Strobel

Clubmeisterin: H. Niklaus

Clubmeister: H. Felber vor G. Jäger

Damen: 1. Rang

Präsident: Hansruedi Strobel

Clubmeisterin: M. Cheffre

Clubmeister: H. Felber

Aufstieg in die 2. Liga

Präsident: Hansruedi Strobel

Herren 1: 1. Rang, Aufstieg in die 2. Liga

Herren 3: 2. Rang

Damen: 1. Rang

Veteranen: 1. Rang

Clubmeisterin: J. Lang

Clubmeister: Zoltan Fekete

Freundschaftsspiel gegen Weinsberg in Olten

Präsident: Hansruedi Strobel

Skiausflug auf die Sonnenterasse Schönbühl

Herren 2: 2. Rang

Herren 3: 2. Rang

Veteranen: 1. Rang, Aufstieg verpasst

Clubmeister: E. Seiler

Sieger Vereinscup: K. Wahl

Zu Gast in Weinsberg und Insbruck

Präsident: Hansruedi Strobel

Freundschaftsspiel gegen Weinsberg und Insbruck.

Mannschaftswettkampf in Waldenburg.

Herren 1: 1. Rang

Damen: 1. Rang, Aufstiegsspiel wiederum verpasst

Veteranen: 1. Rang und Regionalmeister

Clubmeister: H. Flatscher

Clubmeisterin: J. Lang

Juniorenmeister: A. Stäussi

Lokalwechsel ins Sälischulhaus

Präsident: Hansruedi Strobel

Organisation der Aargauermeisterschaft.

Herren 1: 1. Rang

Jugend und Junioren: NWTTV Meister

Clubmeister: B. Bitterli

Juniorenmeister: A. Heuberger

Vereinscupsieger: W. Hofer

Unhaltbare Zustände

Präsident: Heinz Koch

Anfangs wurde im Sälischulhaus in einer Eingangshalle und in Kellerräumen trainiert. Die Bedingungen waren miserabel und der Verband musste beide Augen zudrücken, um diese Lokalitäten für den Meisterschaftsbetrieb zuzulassen.

Herren 1: 1. Rang

Herren 3: 2. Rang

Veteranen: 1. Rang

Junioren: 1. Rang

Clubmeister: E. Seiler

Internationales Jubiläumsturnier

Präsident: Hansruedi Strobel

Internationales Jubiläumsturnier mit Mannschaften aus Deutschland und Österreich.

Freundschaftsspiele gegen Wettstein Basel und Waldenburg.

Olten 3: 2. Rang

Clubmeister: P. Pantaleo

Sieger Vereinscup: C. Menzel

Schweizermeisterschaft: C. Menzel ereichte den 3. Rang

20 Jahre TTC-Olten

Am Wochenende 29/30. August 1970 feierte der TTC-Olten sein 20-Jahr-Jubiläum.

Freundschaftsspiel in Echterdingen

Präsident: Hansruedi Strobel

Erste Durchführung eines Lottomatches, Kasse hat gestimmt.

Herren 3 und 4: 2. Rang

Clubmeister: H. Felber

Clubmeisterin: E. Gautschi

Freundschaftsspiel in Berlin

Präsident: Hansruedi Strobel

Plauschausflug in eine Alphütte bei Sörenberg.

Zweiter Lottomatch

Sportlich: Tendenz steigend

Olten steigt auf!

Präsident: Hansruedi Strobel

Der Tischtennisclub Olten mit Pietro Pantaleo, Martin Walther, Hans Felber und Hans Flatscher erreichte mit einem grossartigen zweiten Platz in der Fianlrunde den Aufstieg in die Interregionalliga.

Wettkämpfe gegen Omega Biel, Thun, Onex Genf, Bellinzona, Swissair Kloten und Freiburg.

Herren 1: 1. Rang und Aufstieg in die Interregionalliga

Damen 1: 1. Rang

Junioren: 1. Rang

Clubmeister: W. Walther

Clubmeisterin: K. Moser

Junioren: C. Schacher

Das Jahr der zweiten Ränge

Präsident: Hansruedi Strobel

2. Rang für Herren 2, 3, 5, 6 und Junioren

Clubmeister: P. Pantaleo

Clubmeisterin: Frl. Zaugg

Junioren: C. Schacher

25 Jahre TTC-Olten

Präsident: Reinhold Taafel

Aus Anlass seines 25-jährigen Bestehens organisierte der TTC-Olten ein Mannschaftsturnier für Herren sowie ein Einzelturnier für Damen. Es nahmen zwei Teams von Stuttgart-Echterdingen, die Juniorenauswahl des NWTTV, der TTC-Waldenburg und zwei Teams des TTC-Olten daran teil. Am Vortag der Wettkämpfe offerierte der TTCO allen Gästen und Angehörigen im Restaurant «Felsenburg» ein Nachtessen mit anschliessender Unterhaltung.

Herren 2: 1. Rang und Aufstieg in die 1. Liga

Damen: 1. Rang

Clubmeister: W. Riesen

Clubmeisterin: K. Moser

Junioren: P. Meienberger

Nichts aussergewöhnliches

Präsident: Reinhold Taafel

Clubmeister: H. Flatscher

Clubmeisterin: K. Moser

Junioren: P. Meienberger

Abstieg aus Interregionalliga

Präsident: Hansruedi Strobel

Zweitägigie Reise nach Montreux

Zwei Wanderungen im nahen Jura

Clubmeister: H. Flatscher

Mannschaftsturnier in Waldenburg

Präsident: Hansruedi Strobel

Wanderung im Tessin (2 Teilnehmer)

Herbstwanderung im Jura

Clubmeister: H. Flatscher

Pfingstlager in Waldenburg

Pfingstlager in Waldenburg unter der Leitung von Heinz Bruder.

Einweihung der Mehrzweckhalle in Olten

Präsident: Hansruedi Strobel

Einweihung der Mehrzweckhalle in Olten: Der TTCO übernahm mit grossem Erfolg den Restaurationsbetrieb.

Mannschaftsturnier in Waldenburg.

Clubmeister: O. Fürst

Clubmeisterin: E. Nützi

Junioren: P. Meyenberger

Verzicht auf Jubiläum

Präsident: Hansruedi Strobel

Lottomatch im Hotel Wartburg:

Infolge geringer Einnahmen wurde auf den Jubiläumsabend (30 Jahre) verzichtet.

Clubmeister: O. Fürst

Junioren: T. Amsler

Erster Ferienpass für Schüler

Präsident: Heinz Bruder

Schweizermeisterschaft in Olten, die Mitglieder des TTCO waren leider nur als Helfer engagiert.

Clubmeister: T. Amsler

Junioren: T. Amsler

TTC-Olten in Pfarrkirchen

Präsident: Heinz Bruder

Clubmeister: T. Amsler

Junioren: T. Amsler

Swiss Open in Olten

Präsident: Heinz Bruder

Swiss Open: Der TTC-Olten übernahm zusammen mit dem TTC-Winznau den Restaurationsbetrieb dieses Grossanlasses.

Pfarrkirchen in Olten

Clubmeister: T. Amsler

Junioren: J. Schneider

TTC-Olten in Pfarrkirchen

Präsident: Heinz Bruder

Olten 1 und 2: Aufstieg in die 1. Liga

Clubmeister: Cuong Tu

Junioren: J. Schneider

Trainingslager in Jugoslawien

Präsident: Reinhold Taafel

Olten 1: 1. Rang

Clubmeister: T. Amsler

Clubmeisterin: S. Jeisy

Junioren: J. Schneider

Neues Trainingslokal in Obergösgen

Präsident: Reinhold Taafel

Mit 9 Mannschaften wurde das Platzproblem in der Gymnastikhalle dramatisch. Der Vorstand, im Besonderen André Stäussi, hat nach langem Suchen in den umliegenden Gemeinden, in Obergösgen  die alte Turnhalle für einen Abend in der Woche belegen können.

Clubmeister: Cuong Tu

Clubmeisterin: E. Giger

Junioren: Cuong Tu

Trainingslager in Jugoslawien

Präsident: Reinhold Taafel

Erste Ausgabe der internen Clubzeitung «TOP-SPIN».

Damen 1 und 2: Aufstieg in die 1. Liga

Clubmeister: Cuong Tu

Clubmeisterin: M. Schmid

Junioren: M. Studer

Trainingslager in Jugoslawien

Präsident: Reinhold Taafel

Clubmeister: Cuong Tu

Clubmeisterin: M. Schmid

Junioren: P. Fürst

Trainingslager in Jugoslawien

Präsident: Reinhold Taafel

Vereinsturnier in Jugoslawien: 1. Rang M. Studer

Clubmeister: Cuong Tu

Clubmeisterin: M. Schmid

Jubiläumsturnier

Präsident: Reinhold Taafel

40 Jahre TTC-Olten: Jubiläumsturnier mit den Damenmannschaften aus Belp und Muri, sowie den Herrenmannschaften aus Aarau, Langenthal und Moutier.

Clubmeister: Cuong Tu

Clubmeisterin: E. Giger

Olten in Pfarrkirchen

Präsident: Reinhold Taafel

Clubmeister: M. Studer

Clubmeisterin: S. Kümmerli

Junioren: R. Hauri

Peissenberg in Olten

Präsident: Reinhold Taafel

Freundschaftstreffen TSV Peissenberg in Olten.

Clubmeister: Kiem Tu

Clubmeisterin: M. Schmid

Junioren: R. Hauri

Freundschaftsspiel in Peissenberg

Präsident: Reinhold Taafel

Olten 1: 1. Rang, Aufstieg verpasst

Damen 1: 2. Ranmg

Damen 2: 1. Rang, Aufstieg

Clubmeister: Kiem Tu

Clubmeisterin: S. Kümmerli

Freundschaftsspiel gegen Langenthal

Präsident: Toni Amsler

Olten 1: 2. Rang

Damen 1: 2. Ranmg

Clubmeister: Kiem Tu

Clubmeisterin: S. Kümmerli

Trainingslehrgänge in Donauwörth

Präsident: Toni Amsler

Reto Müller organisierfte in Donauwörth ein Training mit Bundes- und Nationaltrainern.

Olten 1: 1. Rang, Aufstieg verpasst

Olten 2: 1. Rang, Aufstieg verpasst

Olten 3: 1. Rang, Aufstieg verschenkt

Clubmeister: T. Amseler

Clubmeisterin: S. Kümmerli

Junioren: F. Christ'l

Trainingslehrgänge in Fiesch

Präsident: Toni Amsler

Olten 1: 1. Rang, Aufstieg verpasst

Olten 4/6/8: 1. Rang, Aufstieg

Damen 1: 1. Rang, Aufstieg verpasst

Clubmeister: Kiem Tu

Clubmeisterin: M. Schmid

Junioren: F. Christ'l

Damen 1 – Aufstieg in NLB

Präsident: Toni Amsler

Nach mehr als 20 Jahren ist der Tischtennisclub Olten wieder in der Nationalliga vertreten. In Schwarzenburg erreichten die Oltner Frauen den Aufstieg in die Nationalliga B.

Olten 1: 1. Rang, Aufstieg verpasst

Clubmeister: R. Widmer

Clubmeisterin: M. Schmid

Junioren: Trung Do Kiem

Skiweekend in Engelberg

Präsident: Toni Amsler

«Gubler Challenge»

Olten 3: 1. Rang, Aufstieg

Damen 1: 3. Rang NLB

Clubmeister: T. Amsler

Clubmeisterin: M. Schmid

Junioren: Boro Skalonja

Sportlerehrung der Stadt Olten

Am 2. Dezember lud das Ressort Bildung und Sport der Stadt Olten zur alljährlichen Sportlerehrung ins Kulturzentrum Schützenmatte ein. Für den Aufstieg in die Nationalliga B durfte das Damen-Team mit Sonja Kümmerli, Monika Schmid, Nicole Wyss, Rea Hänsli und Ursi Hoesli von der Sadträtin Madeleine Schüpfer die Ehrung entgegennehmen.

NWTTV Meisterschafen in der Giroud-Halle in Olten

Präsident: Markus Studer

Mixed-Turnier mit Grillabend im Pfadiheim Wangen.

Clubmeister: Do Kiem Trung

Clubmeisterin: M. Schmid

Junioren: Shaban Jakupovic

Jubiläumsabend «50 Jahre» im Dampfhammer

Präsident: Markus Studer

Clubmeister: Do Kiem Trung

Clubmeisterin: Monika Schmid

Junioren: Shaban Jakupovic

50-Jahre Jubiläum des TTCO

Olten 1: Abstieg in 2. Liga

Olten 2: 5. Rang (1. Liga)

Trainingslager in Grenzau (10. - 12. August)

Präsident: Reinhold Taafel

Clubmeister: Toni Amsler

Olten 1: 2. Rang (1. Liga)

Clubmeister: Toni Amsler

Präsident: Reinhold Taafel

Olten 1: 2. Rang (1. Liga)

Skiweekend auf dem Stoos

Präsident: Patrick Wagner

Clubmeister: Toni Amsler

Olten 1: 4. Rang (1. Liga)

Aufstieg der Damen in die NLB

Präsident: Patrick Wagner

Clubmeister: Toni Amsler

Durchführung AG-Meisterschaften in Olten

Olten 1: 3. Rang (1. Liga)

Olten 1 steigt in die NLC auf

Präsident: Patrick Wagner

Clubmeister: Markus Weber

Skiweekend auf dem Stoos

Olten 1: 1. Rang und Aufstieg in die NLC

Abstieg Damen und Mannschaftsrückzug

Jassturnier im Restaurant Mühletal

Präsident: Patrick Wagner

Clubmeister: Stefan Rüegg

Kegelabend in Oberegösgen

Olten 1: 8. Rang (NLC) und Abstieg in die 1. Liga

Skiweekend Flumserbergen (24./25. März)

Präsident: Patrick Wagner

Clubmeister: Toni Amsler

Durchführung AG-Meisterschaften in Olten

Besuch im Tierpark Goldau

Ausflug auf den Ballenberg

Chlausturnier mit anschliessendem Kegelabend

Olten 1: 1. Rang (1. Liga), Aufstieg in NLC verpasst

Die Hochzeit von unserem Lukas

Präsident: Patrick Wagner

Clubmeister: Michael Bruder

Junioren: Dominik Zeltner

Olten 1: 2. Rang (1. Liga)

Minigolf-Turnier 2009 im Kleinholz

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Markus Weber

Jassturnier

Spezialtraining mit LinLin

Junioren: Dominik Zeltner

Olten 1: 3. Rang (1. Liga)

60-Jahre Jubiläum im Schützenhaus in Dulliken

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Markus Weber

Durchführung AG-Meisterschaften in Olten

Hochzeit Markus und Sandra

Minigolfturnier

Start Trainingslager in Filzbach (findet seit 2010 jeweils jährlich im Sommer statt)

Olten 1: 3. Rang (1. Liga)

TTC-Gornsdorf besucht Olten

TTC Olten zu Besuch in Gornsdorf

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Toni Amsler

Olten 1: 2. Rang (1. Liga)

Olten 2: 6. Rang (1. Liga)

TTC-Olten erreicht den 3. Rang am Aargauercup

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Markus Weber

Olten 1: 2. Rang (1. Liga)

Olten 2: 6. Rang (1. Liga)

Besuch unserer Freunde aus Gornsdorf

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Dominik Zeltner

Junioren: Marc Amsler

Besuch des TSV Elektronik Gornsdorf in Olten

Skiweekend in Grächen

Olten 1: 1. Rang (1. Liga)

Olten 2: 8. Rang (1. Liga) und Abstieg

Aufstieg von Olten 2 in die 1. Liga

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Stefan Rüegg

Junioren: Urban Kohler

Einladung vom Indiaca Club Starrkirch

Grillfest in Olten mit dem TTC Spreitenbach

Skiweekend in Grächen

Olten 1: 5. Rang (1. Liga)

Olten 2: Aufstieg in die 1. Liga

Training mit dem Indiaca Club Starrkirch

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Stefan Rüegg

Tischtennistraining mit dem Indiaca Club Starrkirch

Einladung Grillfest vom TTC Spreitenbach

Vereinstreffen in Gornsdorf

Skiweekend in Grächen

Olten 1: 4. Rang (1. Liga)

Olten 2: 5. Rang (1. Liga)

AG-Meisterschaften in der Stadthalle in Olten

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Hartmut Schulze

Junioren: Urban Kohler

Durchführung AG-Meisterschaften in Olten

Skiweekend in Grächen

Olten 1: 3. Rang (1. Liga)

Skiweekend in Grächen

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Dominik Zeltner

Olten 1: 5. Rang (1. Liga)

Olten wird Aargauercupsieger

Präsident: Toni Amsler

Clubmeister: Hartmut Schulze

Der TTCO gewinnt den Aargauercup

Durchführung der Schweizermeisterschaft Nachwuchs mit dem TTC Niedergösgen und TTC Winznau in der Stadthalle in Olten

Besuch des TSV Elektronik Gornsdorf in Olten

Skiweekend in Meiringen-Hasliberg mit dem TTC Bremgarten

«La Carbonara» wird unsere neue Stammbeiz

Olten 1: 9. Rang (1. Liga), Abstieg in die 2. Liga

Vereinsausflug mit unserem Ehrenpräsidenten

Präsident: Urban Kohler

Clubmeister: Hartmut Schulze

Vereinstreffen im Juni & Silvestersause in Gornsdorf

Skiweekend in Saas-Grund mit dem TTC Bremgarten

Toni Amsler wird zum Ehrenpräsidenten ernannt

Olten 1: 3. Rang (2. Liga), Aufstieg in die 1. Liga